Wer wir sind

Wir sind ein Team aus erfahrenden Expertinnen und Experten der Psychologie und Softwareentwicklung.

Seit mehr als 30 Jahren unterstützen wir Unternehmen jeder Größenordnung wie auch Organisationen des öffentlichen Sektors bei der Personalauswahl und der Entwicklung von Potenzialen.

Schon bevor Assessments online und digital wurden, arbeiteten wir international und haben geholfen, viele tausende Stellen mit den passendsten Kandidatinnen und Kandidaten zu besetzen. Auf allen fünf Kontinenten haben wir im Rahmen von Gruppen-Assessments und Einzelverfahren rund 100.000 Bewerberinnen und Bewerber persönlich vor Ort getroffen, getestet, und dazu qualifiziertes Feedback gegeben und erhalten.

Auf der Basis dieser persönlichen Erfahrungen und aus dem gesammelten Schatz von 100 Jahren Forschung und Erkenntnissen der Arbeits- und Organisationspsychologie wurde der abcî entwickelt.

Der abcî ist also das Produkt aus jahrelanger Erfahrung in der Auswahl von passenden neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für verschiedenste Branchen und Hierarchielevel.

Unsere Expertinnen und Experten sind stets im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus der Forschung, um wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Nutzen unserer Partner und aller teilnehmenden Bewerberinnen und Bewerber in die praktische Eignungsdiagnostik einzubringen.

Die Expertise auf dem Bereich der Eignungsdiagnostik geben wir gerne im Rahmen einer Weiterbildung der DIN-Akademie an wissensdurstige Praktiker weiter. Neben der Beratung und Betreuung unserer Partner bilden wir als Lehrbeauftragte Hochschulstudentinnen und Studenten im Bereich Forschungsmethoden, Statistik und Eignungsdiagnostik aus.

Mit Forschungsprojekten, Vorträgen, Publikationen, unserem Podcast „die Richtigen“ und nicht zuletzt unserer Informationsseite www.eignungsdiagnostik.info, tragen wir aktiv zur wissenschaftlichen und praxisorientierten Diskussion zu den Themen Personalentscheidungen und Eignungsdiagnostik bei.

Schon seit Mitte der 90er Jahren engagieren wir uns für Qualität in der Eignungsdiagnostik. Unser Gründer Harald Ackerschott ist Co-Initiator der deutschen Norm zu Eignungsdiagnostik DIN 33430 und Projektleiter für die Überarbeitung des internationalen Standards ISO 10667.

Gemeinsam mit Prof. Günther Schmidt und Norbert Gantner schrieb er einen viel gelesenen Ratgeber zur praktischen Anwendung der DIN 33430.

Lassen Sie uns reden!

Lassen Sie uns persönlich und unverbindlich sprechen.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

„Der abcÎ ist das Werkzeug, mit dem Sie ab sofort noch bessere Personalentscheidungen treffen.“

FAQ

Ein Online Assessment ist ein Werkzeug zur Vorqualifizierung von Bewerberinnen oder Bewerbern. Dabei werden Merkmale erfasst, die für die weitere Entwicklung in einer beruflichen Laufbahn oder beim nächsten Schritt in eine neue Stelle oder sogar in die erste Arbeitsstelle überhaupt wichtig und relevant sind.

Diese Merkmale können Fähigkeiten, Kenntnisse oder auch bestimmte Verhaltensvorlieben sein.

Ein online Assessment kann für die Besetzung jeder Position eine nützliche Hilfe sein. Es sichert Ihre Personalentscheidung ab, macht fair, objektiv und transparent.

Nein. Wenn sie nur ganz wenige Bewerbungen haben oder auf den ersten Blick niemand alle Voraussetzungen erfüllt, kann Ihnen das richtige Werkzeug sogar die Auswahl vergrößern. Es identifiziert sicher diejenigen, die fehlende Fertigkeiten oder Kompetenzen besonders schnell erlernen können.

Assessments erfassen Informationen, die aus anderen Verfahrensschritten nicht erhoben werden können. Damit ergänzen sie die Eindrücke aus Bewerbungsunterlagen und Interviews.

Zunächst einmal sparen online Assessments Zeit und Geld.

Der abcî kann für die Auswahl aller Bewerbergruppen von Auszubildende bis hin zum oberen Management sowie zur Unterstützung der Identifizierung von Personalentwicklungs-maßnahmen eingesetzt werden.

Teilnehmende erhalten direkt im Anschluss an die Durchführung die Möglichkeit, ihr individuelles Ergebnis zu sichten. Dadurch wird der Prozess für alle transparent. Das sichert die hohe Akzeptanz des abcÎ bei allen Zielgruppen.

Ja, in den meisten Fällen ist das möglich. Geben Sie gern Ihr Bewerber Management System auf unserer Kontaktseite schon an.

Für inhaltliche Fragen zum abcî stehen wir Unternehmen und Kandidat:innen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Im Fall von technischen Schwierigkeiten werden Teilnehmende über die Hotline lösungsorientiert und individuell unterstützt.